Navigation
  • Newsletter
  • Tickets
  • Teams

Newsletter

Tickets

Hotline: 030/20 60 70 88 99
Premium: 030/20 60 70 88 44
mehr Infos

Informationen

Elton John

Sir Elton John wurde 1947 unter dem bürgerlichen Namen Reginald Kenneth Dwight in Middlesex, England geboren. Nach der Trennung seiner Eltern wuchs er hauptsächlich bei seiner Großmutter auf, die ihn für das Klavierspielen begeistern konnte. Bereits im Alter von 11 Jahren begann er schließlich ein Studium an der Royal Academy of Music, wo er Klavier und Musiktheorie studierte. Mit seiner später gegründeten Band begleitete Elton John die Soul-Künstler Long John Baldry. Saxophonist Elton Dean und Sänger „Long“ John Baldry inspirierten Elton John zu seinem Künstlernamen, der sogar amtlich eingetragen ist.

Über eine Zeitungsanzeige stieß er 1967 auf den Texter Bernie Taupin, mit dem er bis in die späten 1970er Jahre zusammen arbeiten sollte. Nach ersten Probeaufnahmen wurden die beiden Männer bei DJM Records unter Vertrag genommen. Das erste Album sollte noch kein großer Erfolg werden, das zweite Album Elton John schlug jedoch umso mehr ein. Es folgten unzählige Megahits, die den Briten zum größten Popstar der 70er Jahre machten. 1979 schrieb er Musikgeschichte, als er als erster westlicher Künstler eine Tournee durch die Sowjetunion antrat.

Bis heute kann der Ausnahmekünstler weltweit tausende von Zuschauern in die größten Arenen locken. Mit dem Titelsong zu "König der Löwen", für den er einen Oscar gewann, und dem Song "Cande In The Wind", der mit 45 Millionen verkauften Exemplaren die erfolgreichste Single aller Zeiten ist, ist er zur Legende geworden. Auch die Zuschauer der Berliner Mercedes-Benz Arena (damals o2 World) hat er schon mehrfach begeistert: am 11. Dezember 2008 und am 18. Juni 2011 war er hier zu Gast.

Sir Elton John wurde 1995 von der englischen Königin zum "Commander of the Order of the British Empire" ernannt und 1998 zum Ritter geschlagen. 

Event-Alarm

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter. Damit entgeht Ihnen nie wieder ein Event. Sobald es Tickets oder neue Informationen zu dem von Ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!

Auch wenn für eine Veranstaltung keine Tickets mehr verfügbar sind, können Sie sich hier registrieren. Sollten durch Aufhebung von Sperrungen oder Rückgabe von Kontingenten doch noch Tickets frei werden, informieren wir Sie umgehend per E-Mail.

Kein Termin vorhanden

Event-Alarm
Jetzt registrieren und sobald es Tickets oder neue Infos zu dem von ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!
Tickethotline: 030/20 60 70 88 99 Premium Tickethotline: 030/20 60 70 88 44

Sir Elton John wurde 1947 unter dem bürgerlichen Namen Reginald Kenneth Dwight in Middlesex, England geboren. Nach der Trennung seiner Eltern wuchs er hauptsächlich bei seiner Großmutter auf, die ihn für das Klavierspielen begeistern konnte. Bereits im Alter von 11 Jahren begann er schließlich ein Studium an der Royal Academy of Music, wo er Klavier und Musiktheorie studierte. Mit seiner später gegründeten Band begleitete Elton John die Soul-Künstler Long John Baldry. Saxophonist Elton Dean und Sänger „Long“ John Baldry inspirierten Elton John zu seinem Künstlernamen, der sogar amtlich eingetragen ist.

Über eine Zeitungsanzeige stieß er 1967 auf den Texter Bernie Taupin, mit dem er bis in die späten 1970er Jahre zusammen arbeiten sollte. Nach ersten Probeaufnahmen wurden die beiden Männer bei DJM Records unter Vertrag genommen. Das erste Album sollte noch kein großer Erfolg werden, das zweite Album Elton John schlug jedoch umso mehr ein. Es folgten unzählige Megahits, die den Briten zum größten Popstar der 70er Jahre machten. 1979 schrieb er Musikgeschichte, als er als erster westlicher Künstler eine Tournee durch die Sowjetunion antrat.

Bis heute kann der Ausnahmekünstler weltweit tausende von Zuschauern in die größten Arenen locken. Mit dem Titelsong zu "König der Löwen", für den er einen Oscar gewann, und dem Song "Cande In The Wind", der mit 45 Millionen verkauften Exemplaren die erfolgreichste Single aller Zeiten ist, ist er zur Legende geworden. Auch die Zuschauer der Berliner Mercedes-Benz Arena (damals o2 World) hat er schon mehrfach begeistert: am 11. Dezember 2008 und am 18. Juni 2011 war er hier zu Gast.

Sir Elton John wurde 1995 von der englischen Königin zum "Commander of the Order of the British Empire" ernannt und 1998 zum Ritter geschlagen. 

Galerie
Newsletter abonnieren
Vergangene Termine
Konzert Donnerstag, 26.09.2019, 20:00 Uhr

Cher

mehr erfahren
Konzert Sonntag, 13.10.2019, 19:30 Uhr

GOT7

mehr erfahren