Navigation
header-default.jpg
  • Newsletter
  • Tickets
  • Teams

Newsletter

Tickets

Hotline: 030/20 60 70 88 99
Premium: 030/20 60 70 88 44
mehr Infos

Informationen

Kings Of Leon

Die Kings of Leon sind eine US-Amerikanische Rockband. Sie besteht aus den Brüdern Caleb, Nathan und Jared Followill sowie ihrem Cousin Matthew Followill.

Als Kinder des ehemaligen Hippies und nun Vollzeitpredigers Leon Followill verlief ihre Kindheit und Jugend unter dem Einfluss des christlichen Glaubens. Ebenso waren sie ständigen Ortswechseln ausgesetzt, da ihr Vater für seine Tätigkeit als Wanderprediger der Pentecostal Church ihn zu ständigen Reisen verpflichtete. Insgesamt 14 Jahre lang war die Familie unterwegs und lebte zeitweise aus dem Kofferraum ihres Autos, in Wohnmobilen oder bei Verwandten. Während dieser Zeit, wo sie ihren Vater in die Kirche begleiteten, begannt auch die musikalische Karriere der Jungs. Den Anfang machte Nathan, der mit sieben Jahren mit dem Schlagzeug spielen begann. Nachdem ihrem Vater der Job als Wanderprediger entzogen wurde, ließen sich die Followills in Nashville nieder.

Nathan, Jared und Caleb entdeckten in dieser Zeit ihre Liebe für die Rockmusik. Sie begannen Rockgrößen wie Led Zeppelin zu verehren und begannen musikalische Experimente mit ihrem Cousin Matthew. Nachdem sie sich ein Haus gemietet und Freunde und Bekannte zu ihren Proben eingeladen hatten, entstand auch ihr erstes Demo-Tape. Ein Vertrag mit der RCA folgte und die daran anschließende Tour brachte ihnen ein riesiges mediales Echo. Ihr Debütalbum „Youth And Young Manhood“ katalpultierte die Kings of Leon auf Platz 1 in England. Mit ihrem dritten Album „Only by the Night“, das 2008 erschien, zeigten die Vier endgültig, dass sie das Zeug zu Weltstars haben: Das Album entwickelte sich in Großbritannien zum drittmeist verkauften Album des Jahres. Die gleichnamige Tour führte die Band am 27. Juni 2009 auch in die Mercedes-Benz Arena (damals o2 World).

Nach unzähligen gewonnen Preisen, wie dem BRIT Award und drei Grammys, veröffentlichten Kings Of Leon 2013 ihr neuestes Studioalbum „Mechanical Bull“.

Event-Alarm

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter. Damit entgeht Ihnen nie wieder ein Event. Sobald es Tickets oder neue Informationen zu dem von Ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!

Auch wenn für eine Veranstaltung keine Tickets mehr verfügbar sind, können Sie sich hier registrieren. Sollten durch Aufhebung von Sperrungen oder Rückgabe von Kontingenten doch noch Tickets frei werden, informieren wir Sie umgehend per E-Mail.

Kein Termin vorhanden

Event-Alarm
Jetzt registrieren und sobald es Tickets oder neue Infos zu dem von ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!
Tickethotline: 030/20 60 70 88 99 Premium Tickethotline: 030/20 60 70 88 44

Die Kings of Leon sind eine US-Amerikanische Rockband. Sie besteht aus den Brüdern Caleb, Nathan und Jared Followill sowie ihrem Cousin Matthew Followill.

Als Kinder des ehemaligen Hippies und nun Vollzeitpredigers Leon Followill verlief ihre Kindheit und Jugend unter dem Einfluss des christlichen Glaubens. Ebenso waren sie ständigen Ortswechseln ausgesetzt, da ihr Vater für seine Tätigkeit als Wanderprediger der Pentecostal Church ihn zu ständigen Reisen verpflichtete. Insgesamt 14 Jahre lang war die Familie unterwegs und lebte zeitweise aus dem Kofferraum ihres Autos, in Wohnmobilen oder bei Verwandten. Während dieser Zeit, wo sie ihren Vater in die Kirche begleiteten, begannt auch die musikalische Karriere der Jungs. Den Anfang machte Nathan, der mit sieben Jahren mit dem Schlagzeug spielen begann. Nachdem ihrem Vater der Job als Wanderprediger entzogen wurde, ließen sich die Followills in Nashville nieder.

Nathan, Jared und Caleb entdeckten in dieser Zeit ihre Liebe für die Rockmusik. Sie begannen Rockgrößen wie Led Zeppelin zu verehren und begannen musikalische Experimente mit ihrem Cousin Matthew. Nachdem sie sich ein Haus gemietet und Freunde und Bekannte zu ihren Proben eingeladen hatten, entstand auch ihr erstes Demo-Tape. Ein Vertrag mit der RCA folgte und die daran anschließende Tour brachte ihnen ein riesiges mediales Echo. Ihr Debütalbum „Youth And Young Manhood“ katalpultierte die Kings of Leon auf Platz 1 in England. Mit ihrem dritten Album „Only by the Night“, das 2008 erschien, zeigten die Vier endgültig, dass sie das Zeug zu Weltstars haben: Das Album entwickelte sich in Großbritannien zum drittmeist verkauften Album des Jahres. Die gleichnamige Tour führte die Band am 27. Juni 2009 auch in die Mercedes-Benz Arena (damals o2 World).

Nach unzähligen gewonnen Preisen, wie dem BRIT Award und drei Grammys, veröffentlichten Kings Of Leon 2013 ihr neuestes Studioalbum „Mechanical Bull“.

Galerie
Newsletter abonnieren
Vergangene Termine
Eishockey Freitag, 13.09.2019, 19:30 Uhr

Eisbären Berlin - Grizzlys Wolfsburg

mehr erfahren
Konzert Donnerstag, 26.09.2019, 20:00 Uhr

Cher

mehr erfahren
Konzert Donnerstag, 31.10.2019, 20:00 Uhr

Sting

mehr erfahren