Navigation
header-default.jpg
  • Newsletter
  • Tickets
  • Teams

Newsletter

Tickets

Hotline: 030/20 60 70 88 99
Premium: 030/20 60 70 88 44
mehr Infos

Informationen

Macklemore & Ryan Lewis

Macklemore wurde als Ben Haggerty am 18. Juni 1983 in Seattle geboren. Er schloss die High School ab und erlangte einen Bachelor-Abschluss in Grafikdesign am Evergreen State College. Aus dieser Zeit kommt auch sein heutiger Künstlername. Professor Macklemore nannte er damals eine kleine Actionfigur, die er im Rahmen seines Studiums entwerfen musste. Unter diesem Namen nahm er auch seine erste EP „Open Your Eyes“ auf und strich später den „Professor“.

Nach seinem Studium nahm er einen Job in einem Jugendgefängnis an. Dort arbeitete er mit Jugendlichen in einem Projekt, das sich auf Rap konzentrierte. So entdeckte auch Macklemore seine Leidenschaft für Hip Hop und Rap. Nach Veröffentlichung seiner ersten EP und des darauffolgenden Albums „The Language of My World“ lernte er Ryan Lewis kennen, der für ihn als Foto-Designer arbeitete. Sie freundeten sich an und begannen auch musikalisch zusammen zu arbeiten.

Ryan Lewis wurde am 25. März 1988 in Spokane geboren. Er schloss High School und Universität erfolgreich ab. Bereits während seiner Schulzeit spielte er Gitarre und produzierte eigene Instrumentalaufnahmen. Nebenbei begann er sich für Fotografie zu interessieren und arbeite schließlich als professioneller Fotograf.

Ende 2008 gründeten Macklemore und Ryan Lewis ihr gemeinsames Projekt und veröffentlichten 2009 den ersten Song „And We Danced“. Es folgten zwei EPs bis sie schließlich 2012 das Debütalbum „The Heist“ auf den Markt brachten. Die Vorabsingle „Thrift Shop“ stieg in die Top-Ten der USA und machte die beiden auch weltweit bekannt. Die weiteren Auskopplungen „Can’t hold us“ und „Same Love“ festigten den Erfolg und schickte das Duo auf die „The Heist World Tour“ – die erste eigene Tour war direkt eine Welttournee. Das für den 25. September 2013 geplante Konzert in Berlin wurde aufgrund der großen Nachfrage in die Mercedes-Benz Arena (damals o2 World) verlegt, wo das Duo eine berauschende Show ablieferten. Auf der Bühne beschrieb der Rapper treffend den kometenhaften Aufstieg: „Vor einem Jahr haben wir vor 900 Leuten ein Konzert in Berlin gegeben und ich kann nicht glauben, dass wir heute Abend vor 13.000 Leuten performen dürfen.“ Besonders beeindruckend ist die Erfolgsgeschichte, wenn man bedenkt, dass Macklemore & Ryan Lewis keinem Label angehören und ihr Merchandise im Eigenvertrieb unter die Leute bringen.

Nach Auftritten auf dem Hurricane und dem Southside Festival 2014, sowie auf dem erstmalig in Deutschland veranstalteten Lollapalooza Festival in Berlin, veröffentlichen die beiden 3 Jahre nach ihrem Debütalbum die Single „Downtown“. Im Frühjahr 2016 gehen Macklemore & Ryan Lewis dann mit neuem Album im Gepäck wieder gemeinsam auf Tour durch Europa, auf der sie am 14.03.2016 natürlich auch in der Mercedes-Benz Arena Halt machen. 

Event-Alarm

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter. Damit entgeht Ihnen nie wieder ein Event. Sobald es Tickets oder neue Informationen zu dem von Ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!

Auch wenn für eine Veranstaltung keine Tickets mehr verfügbar sind, können Sie sich hier registrieren. Sollten durch Aufhebung von Sperrungen oder Rückgabe von Kontingenten doch noch Tickets frei werden, informieren wir Sie umgehend per E-Mail.

Kein Termin vorhanden

Event-Alarm
Jetzt registrieren und sobald es Tickets oder neue Infos zu dem von ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!
Tickethotline: 030/20 60 70 88 99 Premium Tickethotline: 030/20 60 70 88 44

Macklemore wurde als Ben Haggerty am 18. Juni 1983 in Seattle geboren. Er schloss die High School ab und erlangte einen Bachelor-Abschluss in Grafikdesign am Evergreen State College. Aus dieser Zeit kommt auch sein heutiger Künstlername. Professor Macklemore nannte er damals eine kleine Actionfigur, die er im Rahmen seines Studiums entwerfen musste. Unter diesem Namen nahm er auch seine erste EP „Open Your Eyes“ auf und strich später den „Professor“.

Nach seinem Studium nahm er einen Job in einem Jugendgefängnis an. Dort arbeitete er mit Jugendlichen in einem Projekt, das sich auf Rap konzentrierte. So entdeckte auch Macklemore seine Leidenschaft für Hip Hop und Rap. Nach Veröffentlichung seiner ersten EP und des darauffolgenden Albums „The Language of My World“ lernte er Ryan Lewis kennen, der für ihn als Foto-Designer arbeitete. Sie freundeten sich an und begannen auch musikalisch zusammen zu arbeiten.

Ryan Lewis wurde am 25. März 1988 in Spokane geboren. Er schloss High School und Universität erfolgreich ab. Bereits während seiner Schulzeit spielte er Gitarre und produzierte eigene Instrumentalaufnahmen. Nebenbei begann er sich für Fotografie zu interessieren und arbeite schließlich als professioneller Fotograf.

Ende 2008 gründeten Macklemore und Ryan Lewis ihr gemeinsames Projekt und veröffentlichten 2009 den ersten Song „And We Danced“. Es folgten zwei EPs bis sie schließlich 2012 das Debütalbum „The Heist“ auf den Markt brachten. Die Vorabsingle „Thrift Shop“ stieg in die Top-Ten der USA und machte die beiden auch weltweit bekannt. Die weiteren Auskopplungen „Can’t hold us“ und „Same Love“ festigten den Erfolg und schickte das Duo auf die „The Heist World Tour“ – die erste eigene Tour war direkt eine Welttournee. Das für den 25. September 2013 geplante Konzert in Berlin wurde aufgrund der großen Nachfrage in die Mercedes-Benz Arena (damals o2 World) verlegt, wo das Duo eine berauschende Show ablieferten. Auf der Bühne beschrieb der Rapper treffend den kometenhaften Aufstieg: „Vor einem Jahr haben wir vor 900 Leuten ein Konzert in Berlin gegeben und ich kann nicht glauben, dass wir heute Abend vor 13.000 Leuten performen dürfen.“ Besonders beeindruckend ist die Erfolgsgeschichte, wenn man bedenkt, dass Macklemore & Ryan Lewis keinem Label angehören und ihr Merchandise im Eigenvertrieb unter die Leute bringen.

Nach Auftritten auf dem Hurricane und dem Southside Festival 2014, sowie auf dem erstmalig in Deutschland veranstalteten Lollapalooza Festival in Berlin, veröffentlichen die beiden 3 Jahre nach ihrem Debütalbum die Single „Downtown“. Im Frühjahr 2016 gehen Macklemore & Ryan Lewis dann mit neuem Album im Gepäck wieder gemeinsam auf Tour durch Europa, auf der sie am 14.03.2016 natürlich auch in der Mercedes-Benz Arena Halt machen. 

Galerie
Newsletter abonnieren
Vergangene Termine
Eishockey Freitag, 13.09.2019, 19:30 Uhr

Eisbären Berlin - Grizzlys Wolfsburg

mehr erfahren
Konzert Donnerstag, 26.09.2019, 20:00 Uhr

Cher

mehr erfahren
Konzert Donnerstag, 31.10.2019, 20:00 Uhr

Sting

mehr erfahren