×
Mercedes-Benz Arena AppJETZT DOWNLOADEN
ÖFFNEN
Navigation
  • Newsletter
  • Tickets
  • Teams

Newsletter

Tickets

Hotline: 030/20 60 70 88 99
Premium: 030/20 60 70 88 44
mehr Infos

Informationen

Queen

Auch vier Jahrzehnte nach ihrer Gründung begeistert die britische Rockband Queen Musikfans weltweit. Mit Klassikern wie „We are the Champions“, „We Will Rock You“, „Radio GaGa“ und „Another One Bites the Dust“ setzten sich Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon ein Denkmal und schafften Songs, die auch heute noch von jedem mitgesungen werden können.

Queen wurde bisher mit insgesamt drei BRIT-Awards, unter anderem für „Bohemian Rhapspdy“ als beste Single der letzten 25 Jahre, ausgezeichnet. 2001 wurde die Band in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen; 2002 folgte der eigene Stern auf dem  Hollywood Walk of Fame.

Queens letzter gemeinsamer Live-Auftritt nach Freddie Murcurys Tod fand 1997 in Paris statt. Zusammen mit Elton John als Gastsänger spielten sie den Song  „The Show must go on“. Anschließend zog sich Bassist Deacon aus der Musikbranche zurück.

Im Finale der Castingshow American Idol hatte der amerikanische Sänger Adam Lambert die Chance, gemeinsam mit den übrig gebliebenen Queen Mitgliedern (dem Gitarristen Brian May und Bassisten Roger Taylor) den Hit „We are the Champions“ zu performen. 2012 übernahm Lambert in mehreren Live-Auftritten der Band den Part des verstorbenen Frontmanns Freddie Mercury. Zwei Jahre später gingen Queen zusammen mit Adam Lambert auf Welttournee und begeisterten am 4. Februar 2015 auch die Berliner Fans mit ihrem Auftritt in der Mercedes-Benz Arena (damals o2 World Berlin) mit allen Rock-Hymnen und Klassikern. 

Event-Alarm

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter. Damit entgeht Ihnen nie wieder ein Event. Sobald es Tickets oder neue Informationen zu dem von Ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!

Auch wenn für eine Veranstaltung keine Tickets mehr verfügbar sind, können Sie sich hier registrieren. Sollten durch Aufhebung von Sperrungen oder Rückgabe von Kontingenten doch noch Tickets frei werden, informieren wir Sie umgehend per E-Mail.

Auch vier Jahrzehnte nach ihrer Gründung begeistert die britische Rockband Queen Musikfans weltweit. Mit Klassikern wie „We are the Champions“, „We Will Rock You“, „Radio GaGa“ und „Another One Bites the Dust“ setzten sich Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon ein Denkmal und schafften Songs, die auch heute noch von jedem mitgesungen werden können.

Queen wurde bisher mit insgesamt drei BRIT-Awards, unter anderem für „Bohemian Rhapspdy“ als beste Single der letzten 25 Jahre, ausgezeichnet. 2001 wurde die Band in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen; 2002 folgte der eigene Stern auf dem  Hollywood Walk of Fame.

Queens letzter gemeinsamer Live-Auftritt nach Freddie Murcurys Tod fand 1997 in Paris statt. Zusammen mit Elton John als Gastsänger spielten sie den Song  „The Show must go on“. Anschließend zog sich Bassist Deacon aus der Musikbranche zurück.

Im Finale der Castingshow American Idol hatte der amerikanische Sänger Adam Lambert die Chance, gemeinsam mit den übrig gebliebenen Queen Mitgliedern (dem Gitarristen Brian May und Bassisten Roger Taylor) den Hit „We are the Champions“ zu performen. 2012 übernahm Lambert in mehreren Live-Auftritten der Band den Part des verstorbenen Frontmanns Freddie Mercury. Zwei Jahre später gingen Queen zusammen mit Adam Lambert auf Welttournee und begeisterten am 4. Februar 2015 auch die Berliner Fans mit ihrem Auftritt in der Mercedes-Benz Arena (damals o2 World Berlin) mit allen Rock-Hymnen und Klassikern. 

Galerie
Nächste Termine
Vergangene Termine