Navigation
  • Newsletter
  • Tickets
  • Teams

Newsletter

Tickets

Hotline: 030/20 60 70 88 99
Premium: 030/20 60 70 88 44
mehr Infos

Informationen

Scorpions

Mit ihrer Hymne "Wind of Change" vertonten sie eine Revolution: Seit der Veröffentlichung gilt der Song als DIE musikalische Untermalung des Mauerfalls 1989. 2009 erhielten sie in der Mercedes-Benz Arena (damals o2 World) in Berlin den Echo für ihr Lebenswerk, wo der Song sogar als Hymne für das friedliche Ende des Kalten Krieges betitelt wurde: Die Scorpions. Die Heavy-Metal/Rockband aus Hannover schaffte das, wovon viele deutsche Künstler in den 80ern träumten – den nationalen und internationalen Durchbruch. 

Ein Rückblick: 1965 gründete Gitarrist Rudolf Schenke mit einem Freund die Band Nameless. Als sie im Proberaum nebenan auf den Sänger Klaus Meine treffen, scheint die Kombo perfekt. Mit einem weiteren Gitarristen und einem neu gewonnen Bassisten nehmen sie unter ihrem neuen Namen Scorpions an zahlreichen Talentwettbewerben teil. Die Mühe zahlt sich aus und so veröffentlichen sie 1972 ihr Debütalbum "Lonesome Crow". Nun starten die Jungs durch und gehen auf Promotion-Tour. Sie machen sich so langsam einen Namen und gehen bald mit Bands wie The Sweet auf Europatournee und reisen als Vorband von Kiss durch die USA. Mit ihrem Album "In Trance" erreichen sie sogar in Japan Goldstatus.

Das Erfolgsrezept der Band ist simpel gehalten: Sie konzentrierten sich bei ihrer Musik auf die Ursprünge des Rocks und des Heavy Metals. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass andere Rockgrößen wie Iron Maiden oder Metallica zunächst als ihre Vorgruppen auftreten. Ihre geballte Live-Energie, die sie 2010 auch in der damaligen o2 World präsentierten, imponierte allen.

 

Event-Alarm

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter. Damit entgeht Ihnen nie wieder ein Event. Sobald es Tickets oder neue Informationen zu dem von Ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!

Auch wenn für eine Veranstaltung keine Tickets mehr verfügbar sind, können Sie sich hier registrieren. Sollten durch Aufhebung von Sperrungen oder Rückgabe von Kontingenten doch noch Tickets frei werden, informieren wir Sie umgehend per E-Mail.

Kein Termin vorhanden

Event-Alarm
Jetzt registrieren und sobald es Tickets oder neue Infos zu dem von ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!
Tickethotline: 030/20 60 70 88 99 Premium Tickethotline: 030/20 60 70 88 44

Mit ihrer Hymne "Wind of Change" vertonten sie eine Revolution: Seit der Veröffentlichung gilt der Song als DIE musikalische Untermalung des Mauerfalls 1989. 2009 erhielten sie in der Mercedes-Benz Arena (damals o2 World) in Berlin den Echo für ihr Lebenswerk, wo der Song sogar als Hymne für das friedliche Ende des Kalten Krieges betitelt wurde: Die Scorpions. Die Heavy-Metal/Rockband aus Hannover schaffte das, wovon viele deutsche Künstler in den 80ern träumten – den nationalen und internationalen Durchbruch. 

Ein Rückblick: 1965 gründete Gitarrist Rudolf Schenke mit einem Freund die Band Nameless. Als sie im Proberaum nebenan auf den Sänger Klaus Meine treffen, scheint die Kombo perfekt. Mit einem weiteren Gitarristen und einem neu gewonnen Bassisten nehmen sie unter ihrem neuen Namen Scorpions an zahlreichen Talentwettbewerben teil. Die Mühe zahlt sich aus und so veröffentlichen sie 1972 ihr Debütalbum "Lonesome Crow". Nun starten die Jungs durch und gehen auf Promotion-Tour. Sie machen sich so langsam einen Namen und gehen bald mit Bands wie The Sweet auf Europatournee und reisen als Vorband von Kiss durch die USA. Mit ihrem Album "In Trance" erreichen sie sogar in Japan Goldstatus.

Das Erfolgsrezept der Band ist simpel gehalten: Sie konzentrierten sich bei ihrer Musik auf die Ursprünge des Rocks und des Heavy Metals. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass andere Rockgrößen wie Iron Maiden oder Metallica zunächst als ihre Vorgruppen auftreten. Ihre geballte Live-Energie, die sie 2010 auch in der damaligen o2 World präsentierten, imponierte allen.

 

Newsletter abonnieren
Vergangene Termine
Konzert Donnerstag, 26.09.2019, 20:00 Uhr

Cher

mehr erfahren
Basketball Mittwoch, 02.10.2019, 20:30 Uhr

ALBA BERLIN - Rasta Vechta

mehr erfahren