Navigation
header-default.jpg
  • Newsletter
  • Tickets
  • Teams

Newsletter

Tickets

Hotline: 030/20 60 70 88 99
Premium: 030/20 60 70 88 44
mehr Infos

Informationen

Status Quo

Die Geschichte von Status Quo begann 1962, als die Schulfreunde Francis Rossi und Alan Lancaster in London die Band The Scorpions gründeten. Als zwei Jahre später, nach einer Umbenennung in The Spectrees, noch John Coghland und Rick Parfitt hinzukamen, war die Kombo perfekt. Zusammen spielten sie in verschiedenen kleinen Clubs, um sich langsam aber sicher einen Namen zu machen. 1966 unterschrieben sie ihren ersten Plattenvertrag, doch erst 1972 gelang ihnen, nun unter dem Namen "Status Quo" unterwegs, der Durchbruch. Die Songs "Caroline", "Down Down" und "Whatever you Want" und ihre unablässigen Tourneen machten die Musiker zu absoluten Superstars. Nach 28 Studioalben und knapp 100 Singles sind Status Quo auch heute noch mehr als erfolgreich unterwegs.

Ihre "The Frantic Four Reunion Tour" führte sie im März 2014 in Originalbesetzung in die Mercedes-Benz Arena (damals o2 World).

 

 

Event-Alarm

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter. Damit entgeht Ihnen nie wieder ein Event. Sobald es Tickets oder neue Informationen zu dem von Ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!

Auch wenn für eine Veranstaltung keine Tickets mehr verfügbar sind, können Sie sich hier registrieren. Sollten durch Aufhebung von Sperrungen oder Rückgabe von Kontingenten doch noch Tickets frei werden, informieren wir Sie umgehend per E-Mail.

Kein Termin vorhanden

Event-Alarm
Jetzt registrieren und sobald es Tickets oder neue Infos zu dem von ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!
Tickethotline: 030/20 60 70 88 99 Premium Tickethotline: 030/20 60 70 88 44

Die Geschichte von Status Quo begann 1962, als die Schulfreunde Francis Rossi und Alan Lancaster in London die Band The Scorpions gründeten. Als zwei Jahre später, nach einer Umbenennung in The Spectrees, noch John Coghland und Rick Parfitt hinzukamen, war die Kombo perfekt. Zusammen spielten sie in verschiedenen kleinen Clubs, um sich langsam aber sicher einen Namen zu machen. 1966 unterschrieben sie ihren ersten Plattenvertrag, doch erst 1972 gelang ihnen, nun unter dem Namen "Status Quo" unterwegs, der Durchbruch. Die Songs "Caroline", "Down Down" und "Whatever you Want" und ihre unablässigen Tourneen machten die Musiker zu absoluten Superstars. Nach 28 Studioalben und knapp 100 Singles sind Status Quo auch heute noch mehr als erfolgreich unterwegs.

Ihre "The Frantic Four Reunion Tour" führte sie im März 2014 in Originalbesetzung in die Mercedes-Benz Arena (damals o2 World).

 

 

Galerie
Buddybärenübergabe_O2World-Berlin@STATUS_QUO_02.JPG
Newsletter abonnieren
Vergangene Termine
Eishockey Freitag, 13.09.2019, 19:30 Uhr

Eisbären Berlin - Grizzlys Wolfsburg

mehr erfahren
Konzert Donnerstag, 26.09.2019, 20:00 Uhr

Cher

mehr erfahren
Konzert Donnerstag, 31.10.2019, 20:00 Uhr

Sting

mehr erfahren