×
Mercedes-Benz Arena AppJETZT DOWNLOADEN
ÖFFNEN
Navigation
  • Newsletter
  • Tickets
  • Teams

Newsletter

Tickets

Hotline: 030/20 60 70 88 99
Premium: 030/20 60 70 88 44
mehr Infos

Informationen

Leonard Cohen in der Mercedes-Benz Arena Berlin

Mittwoch, 17.07.2013 20:00 Uhr

Nach bereits zwei bejubelten Auftritten Leonard Cohens kehrt der legendäre Sänger, Songschreiber und Poet am 17.07.2013 wieder zurück in die O2 World.

Leonard Cohen zählt zu den größten Sängern und Songschreibern in der der Musikgeschichte. Seit 60 Jahren produziert der Kanadier bereits Musik. Mit seinem 2012 veröffentlichten Album „Old Ideas" gelang ihm ein weiterer Höhenflug. Weltweit landete „Old Ideas" auf Platz Eins der Charts und wurde dadurch zu Cohens erfolgreichstem Album seiner Karriere. Seine lang ersehnten neuen Kompositionen wurden international in den höchsten Tönen gelobt, The Telegraph sprach sogar von dem „Werk eines Genies".

Leonard Cohen machte zum ersten Mal in den 60er Jahren musikalisch von sich reden und ist seither eine Inspiration für die gesamte Musikindustrie. Mit seinen Texten über Liebe, Lust, Religion, Tod und Einsamkeit fasziniert er Musiker und Fans aller Länder. Mittlerweile gibt es über 1330 Coverversionen seiner Originalsongs von Bands und Künstlern wie U2, REM, Nick Cave oder Johnny Cash. Dabei zählt er selbst vor allem Autoren wie W.B Yeats, Irving Layton und Walt Whitman zu seinen eigenen Einflüssen.

Der 78-Jährige war bereits 2008 und 2009 im Rahmen seiner triumphalen Welttournee zu Gast in der O2 World Berlin. Kritiker überhäuften sich mit Lob für die Show des Kanadiers: „Ein Abend aus purem Gold", „tadellos, wunderschön, exquisit". In der Zeitung The Independent las man "ihn singen zu hören ist immer noch ein Erlebnis das junge Frauen und Romantiker zittern und schwitzen lässt”. Der Daily Express lobt "Leonard Cohen ist einzigartig und dieses Konzert – die gesamten zweieinhalb Stunden – waren unvergesslich” und die Irish Independent berichtet "Was ich sah war über alle Maßen inspirierend für die Seele, Ich war von einem Auftritt noch nie so berührt, alles an diesem Abend war magisch.”

Zur Freude seiner zahllosen Fans kehrt der einzigartige Leonard Cohen wieder auf die Bühne zurück mit seiner gefühlvollsten, melancholischsten und legendärsten Show überhaupt.

Event-Alarm

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter. Damit entgeht Ihnen nie wieder ein Event. Sobald es Tickets oder neue Informationen zu dem von Ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!

Auch wenn für eine Veranstaltung keine Tickets mehr verfügbar sind, können Sie sich hier registrieren. Sollten durch Aufhebung von Sperrungen oder Rückgabe von Kontingenten doch noch Tickets frei werden, informieren wir Sie umgehend per E-Mail.

Nach bereits zwei bejubelten Auftritten Leonard Cohens kehrt der legendäre Sänger, Songschreiber und Poet am 17.07.2013 wieder zurück in die O2 World.

Leonard Cohen zählt zu den größten Sängern und Songschreibern in der der Musikgeschichte. Seit 60 Jahren produziert der Kanadier bereits Musik. Mit seinem 2012 veröffentlichten Album „Old Ideas" gelang ihm ein weiterer Höhenflug. Weltweit landete „Old Ideas" auf Platz Eins der Charts und wurde dadurch zu Cohens erfolgreichstem Album seiner Karriere. Seine lang ersehnten neuen Kompositionen wurden international in den höchsten Tönen gelobt, The Telegraph sprach sogar von dem „Werk eines Genies".

Leonard Cohen machte zum ersten Mal in den 60er Jahren musikalisch von sich reden und ist seither eine Inspiration für die gesamte Musikindustrie. Mit seinen Texten über Liebe, Lust, Religion, Tod und Einsamkeit fasziniert er Musiker und Fans aller Länder. Mittlerweile gibt es über 1330 Coverversionen seiner Originalsongs von Bands und Künstlern wie U2, REM, Nick Cave oder Johnny Cash. Dabei zählt er selbst vor allem Autoren wie W.B Yeats, Irving Layton und Walt Whitman zu seinen eigenen Einflüssen.

Der 78-Jährige war bereits 2008 und 2009 im Rahmen seiner triumphalen Welttournee zu Gast in der O2 World Berlin. Kritiker überhäuften sich mit Lob für die Show des Kanadiers: „Ein Abend aus purem Gold", „tadellos, wunderschön, exquisit". In der Zeitung The Independent las man "ihn singen zu hören ist immer noch ein Erlebnis das junge Frauen und Romantiker zittern und schwitzen lässt”. Der Daily Express lobt "Leonard Cohen ist einzigartig und dieses Konzert – die gesamten zweieinhalb Stunden – waren unvergesslich” und die Irish Independent berichtet "Was ich sah war über alle Maßen inspirierend für die Seele, Ich war von einem Auftritt noch nie so berührt, alles an diesem Abend war magisch.”

Zur Freude seiner zahllosen Fans kehrt der einzigartige Leonard Cohen wieder auf die Bühne zurück mit seiner gefühlvollsten, melancholischsten und legendärsten Show überhaupt.

Galerie
Kein Event verpassen